Reinigung von textilem, außenliegendem Sonnenschutz

No comments

Markisen, Sonnensegel oder Sonnenschirme stellen besondere Anforderungen an die Reinigung.

Sonnenschirme reinigenTextiler Sonnenschutz im Außenbereich dient nicht nur als Schattenspender, sondern auch als Regenschutz. Wind und Wetter setzen dem Material daher besonders zu. Schmutz, Feuchtigkeit oder Pflanzenteile können, in Verbindung mit starker Sonneneinstrahlung, in relativ kurzer Zeit hochwertigen Sonnenschutz äußerst unansehnlich werden lassen. Wartet man mit der Reinigung zu lange, kann die Verschmutzung das Material beschädigen und eine Reinigung wird unmöglich. Dann hilft nur noch der komplette Austausch des Stoffs.

Zu den Klassikern in der Verschmutzung von außenliegendem, textilem Sonnenschutz zählen Stockflecken. Stockflecken entstehen durch Feuchtigkeit und führen zu einer oft bräunlichen Verfärbung des Materials in Verbindung mit der Entstehung von Schimmelpilzen. Oftmals werden z.B. Markisen eingefahren, obwohl sie noch nicht vollständig abgetrocknet sind. Dadurch wird die Bildung von Stockflecken

WRA15Reinigung von textilem, außenliegendem Sonnenschutz
read more